Assolo Reggiano Secco

7,40  inkl. MwSt.

9,87  / l

NEU | Was für eine Überraschung im Glas: ein fast schwarzes, schäumendes Violett, voll dunkler Frucht und dabei erstaunlich trocken! Ja, dieser Lambrusco ist eine Offenbarung auf jeder Grillparty. Und nein, er hat so gar nichts mit dem klebrigen Gesöff von der Tankstelle gemein!

Lieferzeit: Versand: am 26. April. Lieferzeit: 1 bis 2 Werktage. UPS stellt nicht am Samstag zu.

Anzahl Einzelpreis
1 - 5 7,40 
6 - 11 6,90 
12 + 6,40 
Artikelnummer: 625 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Ein heißer Sommerabend, rotes Fleisch, glühende Holzkohlen und… eine Flasche eiskaltes Bier. So mag für viele der perfekte Abend aussehen. Nicht aber unbedingt für Rotweintrinker, erstrecht nicht für jene, die auf einen eher kräftigen Stoff stehen. Für sie könnte der Assolo Reggiano Secco aus dem Hause Medici Ermete eine echte Offenbarung sein. Direkt aus dem Kühlschrank im großen Kelch serviert, überrascht der Lambrusco mit seinem vollmundigen Geschmack nach Kirsche und Brombeere, den dichten Tanninen, einem erfrischenden Prickeln und einer guten Länge!

Assolo Reggiano Secco aus dem Weingut Medici Ermete

Medici Ermete ist in der Emilia Romagna zu Hause. Dort, wo seit Jahrhunderten auch der echte Lambrusco heimisch ist, wird auch der Assolo Reggiano Secco angebaut. Seit seiner Gründung hat sich das Weingut der Erzeugung von Lambrusco und Schaumweinen verschrieben, und im Laufe der Jahre hat sich das Önologen-Team einen besonderen Erfahrungsschatz und spezielles Fachwissen aufgebaut, das von Generation zu Generation weitergegeben und immer weiter ausgebaut wird.

Für all unsere Bio-Produkte gilt die Öko-Prüfstellen-Nr. DE-ÖKO-007.

 

Typ: Roter Secco, 0,75 l
Anbaugebiet: Emilia Romagna
Qualität: DOC
Rebsorte: Lambrusco Salamino
Alkoholgehalt: 11,5 %.
Geruch: Fruchtig, gehaltvoll und lang anhaltend mit schöner Kirsch- und Brombeerfrucht.
Geschmack: Ausgedehnter, voller Geschmack; dichte Tannine mit schöner harmonisierender Fruchtsäure; weich, vollmundig, prickelnd und gefällig mit guter Länge.
Serviertemperatur: Direkt aus dem Kühlschrank. Auf dem Tisch in den Sektkühler stellen.
Speiseempfehlung: Zu rotem, kräftig gewürzten Fleisch und ganz allgemein zu Grillgut.
Allergene: Sulfite