Agiorgitiko Papaioannou (Bio)

8,90  inkl. MwSt.

11,87  / l

Zugegeben, der Name Agiorgitiko Papaioannou ist nicht leicht auszusprechen. Aber wer diesen griechischen Rotwein einmal probiert hat, wird sich aus eigenem Interesse bemühen, ihn nicht mehr zu vergessen.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 619 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Es ist ja in der Regel so, dass der Wein, den man sich voller Begeisterung aus fernen Landen mit nach Hause geschleppt hat, daheim – nun ja – nicht einmal ansatzweise so gut wie im Urlaub schmeckt. Vermutlich sind es das Flair und die Stimmung, die fehlen, die uns in einer griechischen Taverne schlichtweg jegliche Qualitätsstandards haben vergessen lassen, die wir ansonsten so gewohnt sind. Diese ernüchternde Lücke schließt unser griechischer Biowein Agiorgitiko Papaioannou.

Der kraftvolle, farbintensive, säurearme aber vielschichtige Landwein ist vermutlich nicht der gleiche, den man im vergangenen Urlaub in dieser netten Taverne direkt am Strand getrunken hat – aber er schmeckt genau so, wie man jenen (etwas glorifizierend) in Erinnerung hat!

Die autochthone und sehr aromatische Traube Agiorgitiko, die vermutlich zu den ältesten der Welt gehört, steht für einen weichen, körperreichen und fast samtigen Rotwein, der sofort trinkbar ist, aber durchaus auch noch ein paar Jahre im Keller gut aufgehoben ist.

Agiorgitiko heißt übrigens übersetzt Heiliger Georg. Weil der Wein eine so intensive Farbe hat, nennen ihn die Griechen auch Drachenblut.

Ausgezeichnet mit einer Silbermedaille bei der International Wine Challenge (» IWC) 2012

Für all unsere Bio-Produkte gilt die Öko-Prüfstellen-Nr. DE-ÖKO-007.
Typ: Rotwein, 0,75 l
Jahrgang: 2016
Anbaugebiet: Nemea
Qualität: Topikos Inos*
Rebsorte: 100% Agiorgitiko
Alkoholgehalt: 13,5 %.
Geruch: Fruchtig, mit frischen, roten Früchten
Geschmack: Samtige Tannine und Aromen von Kirsche und Johannisbeere
Serviertemperatur: 14 – 16 °C
Speiseempfehlung: Ideal zu mediterranen Gerichten.
Allergene: Sulfite

*) Landwein mit Herkunftsbezeichnung, vergleichbar mit einem französischen Vin de Pays.

Das könnte Ihnen auch gefallen …